Interesse an unseren Vorführungen im Herbst

Eine neue Vision des Weinbaus

Trägerfahrzeug Optimum

  • Easy-Tech Steuerung
  • Multifunktional
  • Ökonomisch
  • Erstklassiges Lesegut

Das Wesentliche im Griff

Gezogene Traubenerntemaschinen Baureihe 8000

  • Die preiswerte Lösung
  • 99,82% Sauberkeitsgrad
  • Minimaler Wartungsaufwand
  • Für jede Reblage geeignet

    Die Traubenselektion im Weinkeller

    Abbeer- und Sortiermaschine
    SELECTIV'PROCESS WINERY

    Das System 2-in-1

    • Unschlagbare Qualität
    • Erprobtes Prinzip
    • Senkt die Kosten
    • Einfach und kompakt
    • 3 Modelle, Durchsatzmenge bis zu 25 T/Std je nach Rebsorte

    Angebote

    Original-Ersatzteile von PELLENC, DEUTZ-FAHR, JOHN DEERE und weiteren Herstell

    Nur mit Original-Ersatzteilen ist sichergestellt, dass die Leistungen und Funktionen von den Produkten langfristig aufrecht erhalten werden. » weiter lesen

    News

    18.01.2018

    Produktprogramm 2018

    Das Produktprogramm 2018 >> Hier können Sie sich einen Überblick verschaffen[mehr]
    08.01.2018

    Einladung: Fachtagung Düngung am 11.01.2018

    Die SKW Piesteritz und RAUCH laden ein zur Fachtagung: Wir steigern Effizienz im RAUCH-Forum am Baden-Airpark. Lesen Sie mehr Quelle: http://rauch.de/[mehr]
    22.11.2017

    Serie 6 mit sechs neuen Modellen

    Bester Technologie-Mix jetzt schon ab 126 PS. Seit rund einem Jahr bietet DEUTZ-FAHR mit der neuen Serie 6 den besten Technologie-Mix in der mittleren PS-Klasse. Zur Agritechnica wurde die beliebte Baureihe nun um sechs neue kompakte Modelle erweitert. Die neuen Allround-Traktorenmodelle 6120 (126 PS/92,8 kW), 6130 (135 PS/99,2 kW) und 6140 (143 PS/105 kW) gibt es wahlweise mit...[mehr]

    Produktnews

    Kuhn VB 2265 im Praxistest
    Egal ob trockenes Stroh oder nasse Silage – die variable Rundballenpresse VB 2265 von Kuhn verarbeitet alles zu gleichmäßigen Ballen. Ob wir an der Maschine auch eine „Achillesferse“ finden konnten, erfahren Sie in unserem Test.
    Kuhn Neuheiten 2016
    Kuhn präsentierte eine Reihe von Neuerungen im Bereich seiner Mähwerkflotte. Die Vierkreiselschwader erhalten eine ISOBUS Steuerung. Bei den Feldspritzen soll in Zukunft eine kompakte Anbauspritze mit patentierter Spülschleuse für Furore sorgen.