News

15.12.2019

SDF Azubi engagiert sich für mehr Sicherheit am Arbeitsplatz

Anfang Dezember wurde Tino Baumeister, Auszubildender zum Industriemechaniker bei der Same Deutz-Fahr Deutschland GmbH, mit dem Sicherheitspreis für Azubis der Berufsgenossenschaft Holz und Metall (BGHM) ausgezeichnet. Die BGHM...[mehr]
10.12.2019

Auto-Turn – ein exklusives Feature des iMonitor3.

Mit Auto-Turn kann Ihr DEUTZ-FAHR Traktor oder Mäh­drescher am Vorgewende automatisch wenden. Sie können entscheiden, in welche Spur dabei einge­lenkt werden soll. Zudem stehen Muster zur Verfügung – egal ob sie Linien...[mehr]
10.12.2019

AGRITECHNICA 2019

Wir bedanken uns für eine erfolgreiche Messe. Mit großem Erfolg endete am 16. November nach sieben Messetagen in Hannover die AGRITECHNICA 2019. Mehr als 450.000 Besucher machten die diesjährige Messe wieder zu einem ganz...[mehr]
09.12.2019

Die neue App: myDEUTZ-FAHR

myDEUTZ-FAHR ist die mobile App für DEUTZ-FAHR Kunden. Ein Kanal, der sich ausschließlich den Services und Produkten von DEUTZ-FAHR widmet und dabei stets nützliche Informationen und Updates für Sie und Ihren Traktor...[mehr]
29.11.2019

PELLENC live erleben: Mosel Weinbautage 2020 im Eventum Wittlich

Wann?: vom 08.01.2020 bis zum 09.01.2020 Wo?: Eventum Wittlich, Brautweg 5, 54516 Wittlich Besuchen Sie uns! Wir freuen uns auf Sie. Quelle: [mehr]
25.11.2019

Vielen Dank für Ihren Messebesuch auf der Agritechnica 2019!

Persönliche Gespräche, neue Impulse, instruktive Geschäftskontakte – die international hochkarätige Messe voller Eindrücke und Begegnungen in Hannover schwingt noch immer positiv nach. Das gesamte Team von RAUCH dankt allen...[mehr]
21.11.2019

PELLENC live erleben: Fruit Logistica 2020 in Berlin

Wann?: vom 05.02.2020 bis zum 07.02.2020
Wo?: ExpoCenter City und CityCube Berlin, Messedamm 22, 14055 Berlin, am Gemeinschaftsstand des [mehr]

News

Günstige Kompaktraktoren von Deutz-Fahr und Same

Same und Deutz-Fahr stellen neue Kompakttraktoren vor. Bei Deutz-Fahr heißen sie 5D Keyline, Same nennt sie Dorado Natural. Die vier Modelle reichen von 65 PS/48 kW bis 91 PS/71 kW.

Allrad-gelenkter Spezialtraktor aus Italien

Same bietet seinen stufenlosen Spezialtraktor Frutteto CVT nun auch mit einer gelenkten Hinterachse an. Damit soll er noch wendiger werden.

Leichte Frontmäher für den Berg

Kuhn stellt zwei neue Frontmähwerke vor, die sich besonders gut für den Einsatz in Hang- und Bergregionen eignen sollen. Das gelingt laut Kuhn durch die kompakte und leichte Bauweise.

Kuhn Scheibenmähwerk GMD 3120 F Compact im Test

Die Zusatzbezeichnung „Compact“ für den Kuhn-Front-Scheibenmäher GMD 3120 F ist verdient: Dieses leichte, kurz angebaute Gerät eignet sich gut für kleine Traktoren und Zweiachsgeräteträger. Für den sicheren Betrieb sind aber ein paar Dinge zu beachten.

Deutz-Fahr: Aus Agrofarm TB wird 5G TB

Deutz-Fahr benennt die Plattformtraktoren Agrofarm TB um zur neuen Serie 5G TB. Zugleich wurden die beiden Modelle mit 102 und 113 PS überarbeitet.

Neue stufenlose Spezialtraktoren von Deutz-Fahr

Mit dem neuen Serie 5 DS TTV stellt Deutz-Fahr erstmals einen Spezialtraktor mit stufenlosem Getriebe vor. Highlights sind die neue Kabine mit einem völlig neuen Bedienkonzept, eine neue leistungsstarke Hydraulikanlage und ein gesteigerter Fahr- und Bedienkomfort.

Same Frutteto CVT im Fahrbericht

Frutteto heißt der Spezialist für den Wein- und Obstbau bei Same. Die Italiener haben ihm nun ein neues Stufenlos-Getriebe und Bedienkonzept verpasst – und noch einiges mehr.

Deutz-Fahr präsentiert neue Traktoren-Serie 4E

Deutz-Fahr hat jetzt auch die Agrolux-Modellpalette auf den neuesten Stand der Technik gebracht. Aus Agrolux wird jetzt die neue Serie 4E. Vorgestellt auf der Agritechnica 2017, sind die Traktoren jetzt verfügbar.

Kuhn Optimer+ im Praxistest

Die Optimer+ 303 ist Kuhns Allzweckwaffe für die flache bis mittlere Bodenbearbeitung. Was uns am Chic dieser Kurzscheibenegge gefallen hat und wo die Französin nachbessern darf, verrät unser Praxistest.

Neue Vierzylinder für Deutz-Fahr Serie 6

Deutz-Fahr erweitert seine Serie 6 um die drei neuen 4-Zylinder-Modelle 6155.4, 6165.4 und das Top-Modell 6175.4. Im Vorjahr präsentierten die Lauinger die neuen 6er mit zwölf neuen 6-Zylinder-Modellen von 156 (115 kW) bis 226 PS (166 kW), zwei Radständen, drei Getriebevarianten.