News

22.10.2018

Aktionspreis!

Die leichtesten Rasenmäher für den professionellen Einsatz Mit dieser Modellreihe von Rasenmähern erhalten Sie optimale Arbeitsbedingungen, denn hier trifft Produktivität auf enorme Reichweite. Sehr handlich, leicht,...[mehr]
18.10.2018

Verlängerung Düngeverordnungs-Prämie - DüV2

RAUCH unterstützt den Düngerstreuer-Neukauf mit bis zu 2.200 €. (nur in Deutschland)RAUCH Düngerstreuer erfüllen die deutsche Düngeverordnung. Fragen Sie Ihren [mehr]
18.10.2018

Neu! PELLENC ALPHA

Das erste 100 % professionelle Einsteck-Akkusystem! >> Hier geht es zu den Videos und weiteren...[mehr]
18.10.2018

Jetzt Frühkauffinanzierung und 5000 € Inzahlungnahmeprämie sichern!

C5000: Jetzt kaufen - 2019 und 2020 kostenlos ernten - erst 02/2021 bezahlen:
  • 0% Frühkauf-Finanzierung*
  • Inzahlungnahmeprämie 5.000 € für DEUTZ-FAHR Mähdrescher ab Baujahr 1995, gilt für alle...[mehr]
15.10.2018

RAUCH gewinnt Silbermedaillen auf dem Agrosalon in Moskau

Präzises Düngerstreuen kann so einfach sein. - Das zukunftsweisende RAUCH Düngetechnik-Programm aus Zweischeiben-Düngerstreuern und Großflächenstreuern bietet für jeden landwirtschaftlichen Betrieb und jeden Einsatz die optimale...[mehr]
15.10.2018

GaLaBau 2018 – Impressionen

Erfolgreiche Präsentation der Neuheiten, riesiger Besucheransturm und tolle Gespräche mit Kunden und Händlern am PELLENC-Stand. Danke in Bildern! [mehr]
15.10.2018

Intervitis Interfructa Hortitechnica

Besuchen Sie uns - Halle 10, Stand E18!Vom 4. bis zum 6. November erwartet DEUTZ-FAHR Sie auf der Intervitis Interfructa Hortitechnica in Stuttgart mit einem innovativen Traktorenprogramm für den Wein- und Obstbau sowie...[mehr]

News

Günstige Kompaktraktoren von Deutz-Fahr und Same

Same und Deutz-Fahr stellen neue Kompakttraktoren vor. Bei Deutz-Fahr heißen sie 5D Keyline, Same nennt sie Dorado Natural. Die vier Modelle reichen von 65 PS/48 kW bis 91 PS/71 kW.

Allrad-gelenkter Spezialtraktor aus Italien

Same bietet seinen stufenlosen Spezialtraktor Frutteto CVT nun auch mit einer gelenkten Hinterachse an. Damit soll er noch wendiger werden.

Leichte Frontmäher für den Berg

Kuhn stellt zwei neue Frontmähwerke vor, die sich besonders gut für den Einsatz in Hang- und Bergregionen eignen sollen. Das gelingt laut Kuhn durch die kompakte und leichte Bauweise.

Kuhn Scheibenmähwerk GMD 3120 F Compact im Test

Die Zusatzbezeichnung „Compact“ für den Kuhn-Front-Scheibenmäher GMD 3120 F ist verdient: Dieses leichte, kurz angebaute Gerät eignet sich gut für kleine Traktoren und Zweiachsgeräteträger. Für den sicheren Betrieb sind aber ein paar Dinge zu beachten.

Deutz-Fahr: Aus Agrofarm TB wird 5G TB

Deutz-Fahr benennt die Plattformtraktoren Agrofarm TB um zur neuen Serie 5G TB. Zugleich wurden die beiden Modelle mit 102 und 113 PS überarbeitet.

Neue stufenlose Spezialtraktoren von Deutz-Fahr

Mit dem neuen Serie 5 DS TTV stellt Deutz-Fahr erstmals einen Spezialtraktor mit stufenlosem Getriebe vor. Highlights sind die neue Kabine mit einem völlig neuen Bedienkonzept, eine neue leistungsstarke Hydraulikanlage und ein gesteigerter Fahr- und Bedienkomfort.

Same Frutteto CVT im Fahrbericht

Frutteto heißt der Spezialist für den Wein- und Obstbau bei Same. Die Italiener haben ihm nun ein neues Stufenlos-Getriebe und Bedienkonzept verpasst – und noch einiges mehr.

Deutz-Fahr präsentiert neue Traktoren-Serie 4E

Deutz-Fahr hat jetzt auch die Agrolux-Modellpalette auf den neuesten Stand der Technik gebracht. Aus Agrolux wird jetzt die neue Serie 4E. Vorgestellt auf der Agritechnica 2017, sind die Traktoren jetzt verfügbar.

Kuhn Optimer+ im Praxistest

Die Optimer+ 303 ist Kuhns Allzweckwaffe für die flache bis mittlere Bodenbearbeitung. Was uns am Chic dieser Kurzscheibenegge gefallen hat und wo die Französin nachbessern darf, verrät unser Praxistest.

Neue Vierzylinder für Deutz-Fahr Serie 6

Deutz-Fahr erweitert seine Serie 6 um die drei neuen 4-Zylinder-Modelle 6155.4, 6165.4 und das Top-Modell 6175.4. Im Vorjahr präsentierten die Lauinger die neuen 6er mit zwölf neuen 6-Zylinder-Modellen von 156 (115 kW) bis 226 PS (166 kW), zwei Radständen, drei Getriebevarianten.