News

02.08.2017

DEUTZ-FAHR erweitert Serie 6 Modellpalette

Bester Technologie-Mix jetzt auch mit 4 Zylindern Vor knapp einem Jahr präsentierte Deutz-Fahr die neue Serie 6. Mit zwölf neuen 6-Zylinder-Modellen von 156 (115 kW) bis 226 PS (166 kW), zwei Radständen, drei...[mehr]
31.07.2017

Weitere Verjüngung der RAUCH Geschäftsführung

Dr. Norbert Rauch (66) übergibt am 31. Juli 2017 die Verantwortung für den Geschäftsbereich „Technik“ an den bisherigen Entwicklungsleiter Volker Stöcklin. Dr. Rauch wechselt in den Familienbeirat und begleitet von dort zusammen...[mehr]
12.05.2017

DEUTZ-FAHR ARENA: Herzlich Willkommen bei DEUTZ-FAHR!

[SDF Pressemitteilung | 10.05.17] Neues Kundenzentrum fertiggestellt. Ab Juni können Landwirte und Lohnunternehmer bei DEUTZ-FAHR in der DEUTZ-FAHR ARENA ein Markenerlebnis der besonderen Art erfahren: Auf über...[mehr]
12.05.2017

DEUTZ-FAHR LAND: High-Tech „Made in Germany“

[SDF Pressemitteilung | 10.05.17] Das modernste Traktorenwerk Europas hat die Produktion aufgenommen. Nach rund drei Jahren Planungs- und Bauzeit hat das neue Traktorenwerk „DEUTZ-FAHR LAND“ im Januar 2017 die...[mehr]
24.04.2017

Breite Modellpalette für engste Räume

Die neue Serie 5 DF/DS/DV und 5 DF ECOLINE:Spezialtraktoren für Sonderkulturen und Kommunaleinsätze. Für die hochproduktive Arbeit im Wein- und Obstbau, Garten- und Landschaftsbau und bei Kommunaleinsätzen präsentiert DEUTZ-FAHR...[mehr]
09.03.2017

RAUCH AXENT 100.1 Großflächenstreuer wird Australiens Landmaschine des Jahres 2017

RAUCH Importeur KUHN Australia wird für den Großflächenstreuer AXENT 100.1 mit dem „Machine of the year“-Award auf Australiens größter Landmaschinenmesse Wimmera Machinery Field days ausgezeichnet. Danny Tranter,...[mehr]
05.01.2017

Mit Elektronik gegen Eis und Schnee

Bereits der kleinste Winterdienststreuer der RAUCH AXEO-Baureihe kann mit modernster, fahrgeschwindigkeitsabhängiger Dosierelektronik ausgestattet werden. Über den Streucomputer QUANTRON-K2 werden alle Funktionen bequem und...[mehr]
Treffer 1 bis 7 von 41
<< Erste < Vorherige 1-7 8-14 15-21 22-28 29-35 36-41 Nächste > Letzte >>

News

Neue Vierzylinder für Deutz-Fahr Serie 6

Deutz-Fahr erweitert seine Serie 6 um die drei neuen 4-Zylinder-Modelle 6155.4, 6165.4 und das Top-Modell 6175.4. Im Vorjahr präsentierten die Lauinger die neuen 6er mit zwölf neuen 6-Zylinder-Modellen von 156 (115 kW) bis 226 PS (166 kW), zwei Radständen, drei Getriebevarianten.

Neuer Geschäftsführer bei Deutz Fahr Austria

Deutz Fahr Austria, der in Wien ansässige Landtechnikimporteur für die Marken Deutz Fahr und JCB Agri, hat im Frühjahr dieses Jahres die Geschäftsleitung neu aufgestellt. Mit März 2017 ist Wolfgang Halper zum Geschäftsführer für den Bereich Finanzen berufen worden.

Deutz-Fahr Traktorenwerk eröffnet

SDF hat rund 90 Mio. Euro in den Ausbau des Standorts Lauingen (D) investiert. Dort ist Rainer Morgenstern Sprecher der Geschäftsführung und verantwortlich für das Europa-Geschäft von SDF. Wir sprachen mit ihm über den Werksausbau und die künftige Ausrichtung des Unternehmens.

Deutz-Fahr beendet Partnerschaft mit Kverneland

Mit 1. September 2017 endet die Lizenzvereinbarung für den Verkauf von Futtererntemaschinen der Marke Deutz-Fahr zwischen SDF und Kverneland.

Kuhn VB 2265 Rundballenpresse im Praxistest

Egal ob trockenes Stroh oder nasse Silage – die variable Rundballenpresse VB 2265 von Kuhn verarbeitet alles zu gleichmäßigen Ballen. Ob wir an der Maschine auch eine „Achillesferse“ finden konnten, erfahren Sie in unserem Test.

Neue Deutz-Fahr Serie 5 Traktoren

Zur EIMA in Bologna präsentiert Deutz-Fahr die neue Baureihe 5. Mit dem Topmodell, dem 5125, konnten wir bereits ein paar Runden drehen.

Neue Deutz Traktoren der Serie 6 und 7

Deutz-Fahr macht Tempo: Die überarbeiteten Traktormodelle der Serien 6 und 7 sollen schon bald im neuen Traktorenwerk in Lauingen vom Band laufen.

Futtermischwagen von BvL und Kuhn im Vergleich

Wir haben die beiden Vertikalmischer BvL V-Mix Plus 10N-1S und Kuhn Euromix I 1070 in der Praxis und am Prüfstand miteinander verglichen. Die Behälter der Maschinen fassen bis zu 10 m³ Futter. Große Unterschiede zwischen den Testkandidaten gibt es bei der Bauform.

Aus SAME DEUTZ-FAHR wird SDF

Same Deutz-Fahr wird zukünftig unter dem Markennamen SDF auftreten.

Kuhn GA 8030 Seitenschwader im Praxistest

Der Zwei-Kreisel-Seitenschwader GA 8030 ist eine Maschine für den professionellen Einsatz. Er überzeugte uns bei allen Futterbedingungen mit einer Top-Rechqualität. Welche Erfahrungen wir mit dem Schwader noch sammelten, erfahren Sie in unserem Praxistest.